Boden ist Leben.

Nahversorgung, qualitativ hochwertige Lebensmittel und Regionalität zählen seit der Gründung im Jahre 1828 zu den Kernkompetenzen von KASTNER. Bereits seit 1994 ist soziale und ökologische Ressourcenschonung in unserem Leitbild verankert. Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung wurden im Unternehmen also bereits gelebt, schon lange bevor diese Begriffe geprägt wurden. Im Lauf der Jahre haben wir unseren Nachhaltigkeitsaktivitäten mithilfe von Fachleuten weiterentwickelt und einen Rahmen dafür geschaffen: Die KASTNER Nachhaltigkeitsinitiative „Aus gutem Grund“. Denn wir setzen nicht nur „aus gutem Grund“ gezielte Aktivitäten für eine nachhaltigere Zukunft, sondern auch unsere Lebensmittel – der Geschäftskern der KASTNER Gruppe – wachsen auf gutem Boden.

  • 100%

    Ökostrom

  • 840

    regionale Lieferanten

  • 16.000

    gepflanzte Bäume

Sozial engagiert seit 1828.
Die Wurzeln der Nachhaltigkeit bei KASTNER reichen weit in die Geschichte der Familie Kastner zurück. Die Geschäftsfrau Josefa Kastner unterstützte die Bevölkerung während des Zweiten Weltkrieges und war für ihre große Hilfsbereitschaft bekannt. Neben ihr am Bild Großhandelskaufmann KR Karl Kastner.

Umweltschützer der ersten Stunde.
Die 70er Jahre. Die Umweltbewegung wird geboren. KR Peter Kastner war vorne dabei. Er engagierte sich als erster Umweltgemeinderat Niederösterreichs in Zwettl. Am Bild zu sehen bei einer Demonstration gegen Atomkraft Ende der 70er Jahre.

Nachhaltigkeit auf allen Ebenen.

KASTNER ist somit von seiner Geschichte her bereits ein sehr nachhaltig orientiertes Unternehmen. Dies beginnt bei nachhaltig ausgerichteten Geschäftsmodellen,  geht über den Geschäftskern − die Lebensmittel − und mündet in einem familienfreundlichen, sozial ausgerichteten Arbeitsplatz.

Gemeinsam in eine Richtung.

Die strategische Verantwortung für CSR ist direkt in der Geschäftsführung angesiedelt. Mag. Herwig Gruber verantwortet gemeinsam mit dem CSR-Team die Sicherstellung einer nachhaltigen Entwicklung der KASTNER Gruppe.

Be(e) nachhaltig.

Die Summe vieler großer und kleiner Schritte bringen uns ans Ziel: Eine nachhaltigere Zukunft für die folgenden Generationen.

CSR News

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

Die TafelBox 2.0: Lebensmittel retten & Gutes tun

Bereits zubereitete Speisen retten und zugleich Gutes tun – Die Tafel Österreich, Kastner Gruppe und Pacovis machen es möglich: Mit dem Relaunch der TafelBox erhalten Gastronomie, Hotellerie, Eventbereich und – neu – Privatkunden eine Take-away-Lösung, die doppelt nachhaltig wirkt. Gemeinsam mit Motto-Chef Bernd Schlacher, WKW-Fachgruppenobmann Peter Dobcak und United against Waste wurde auch eine limitierte Starterpack-Aktion präsentiert.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe #myProduct.at

Biss später… Ab sofort ist die TafelBox exklusiv bei myProduct.at erhältlich

Für die myProduct GmbH steht Nachhaltigkeit an oberster Stelle. Mit der nun exklusiv erhältlichen TafelBox wird nicht nur eine praktische Lösung gegen Lebensmittelverschwendung geboten, sondern es werden auch soziale Projekte unterstützt und der bewusste Umgang mit Lebensmittel gefördert.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

Niederösterreichische Firmenchallenge 2024

Die Niederösterreichische Firmenchallenge ist ein jährlicher Fixpunkt in den Terminkalendern der Mitarbeiter:innen der KASTNER Gruppe. Von März bis Mai haben 62 Mitarbeiter:innen an der frischen Luft sportlich aktiv teilgenommen und somit unglaubliche 228.096 Minuten für die KASTNER Gruppe gesammelt.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

Earth Hour 2024: "Licht aus" für einen lebendigen Planeten

Unter dem Motto "Nimm dir eine Stunde Zeit für die Erde" fand am 23. März von 20:30 bis 21:30 Uhr die Earth Hour des WWF statt. Im Rahmen der KASTNER Nachhaltigkeitsinitiative "Aus gutem Grund" blieben deshalb die Lichter der Außenfassaden aller acht KASTNER Standorte ausgeschaltet.

#AusgutemGrund #Eisenstadt #KASTNERGruppe

KASTNER Eisenstadt: Eines der familienfreundlichsten Unternehmen Burgenlands

Die familienfreundlichsten Betriebe Burgenlands wurden Ende Februar von der Wirtschaftskammer Burgenland ausgezeichnet. KASTNER Eisenstadt war in der Kategorie „Großunternehmen“ nominiert.

#Abholmarkt&Gastrodienst #AusgutemGrund #BIOGAST #KASTNERGruppe #Karriere #Nah&Frisch #myProduct.at

KASTNER Führungskräfte starteten an der FH Wieselburg gemeinsam ins Jahr 2024

In der KASTNER Gruppe dient der Jänner jedes Jahr als Zeitpunkt des reflektierten Rückblicks ins vergangene Jahr und des freudigen Ausblicks auf das kommende. Die rund 110 KASTNER Führungskräfte aller acht KASTNER Standorte taten dies gemeinsam im Rahmen des KASTNER Jahresstartes an der FH Wieselburg.

#Abholmarkt&Gastrodienst #AusgutemGrund #BIOGAST #Jahrespressemeldung #KASTNERGruppe #Nah&Frisch #STOP+SHOP #myProduct.at

KASTNER 2023: Kräftiges Umsatzplus im Jubiläumsjahr

Die KASTNER Gruppe erzielte im Jubiläumsjahr einen Umsatz von über € 290 Mio. und verzeichnete damit ein Umsatzplus von rund 9%. Dies bedeutet eine neue Bestmarke in der 195-jährigen Geschichte des Waldviertler Lebensmittelgroßhändlers. Ein besonderes Highlight im vergangenen Jahr war die Einführung einer absoluten Neuheit in die österreichische Handelslandschaft: Das neue Bio-Partner-Franchisekonzept MeinBioMarkt. Die gesamte KASTNER Gruppe beschäftigt mittlerweile rund 1.000 Mitarbeiter:innen und fungiert als bedeutender Arbeitgeber in den Regionen.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

KASTNER spendet Futter an Tierheim Krems

Der österreichische Lebensmittelgroßhändler KASTNER unterstützt das Tierheim Krems mit Futter und Gemüse, das nicht für den Verkauf geeignet ist.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

Fruchtiger Besuch im Gymnasium Zwettl

KR Christof Kastner unterstützt den Nikolo-Besuch mit köstlichen Bio Clementinen.

#Abholmarkt&Gastrodienst #AllesWein #AusgutemGrund #BIOGAST #Feinspitz #FischFisch #FrischeMarkt #Geschirr&Co #GetränkeWelt #Hygiene&Co #KASTNERGruppe #TiefkühlWelt #myProduct.at

Die bunte Welt von KASTNER auf der GAST Salzburg 2023

Fünf Tage lang bot die „Alles für den Gast“-Messe in Salzburg von 11. bis 14. November einen umfassenden Überblick über die neuesten Trends und Entwicklungen der Branche. Die KASTNER Gruppe bot eine regelrechte KASTNER Erlebniswelt auf ihrem rund 144m² großen Messestand.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

KASTNER setzt auf umweltfreundliche Logistik

Die KASTNER Nachhaltigkeitsinitiative „Aus gutem Grund“ hat das ehrgeizige Ziel, klimaneutral zu agieren und den CO²-Ausstoß der KASTNER Gruppe auf dem Weg zur CO²-Neutralität zu minimieren. Als Teil dieser Initiative hat KASTNER, in Kooperation mit der Franz Eigl GmbH, einen LKW mit Gasantrieb erworben.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

Bildungspartnerschaften intensiviert

KASTNER unterstützt Kooperationen zwischen der Handelsakademie (HAK) in Waidhofen an der Thaya und der Tourismusschule HLF in Krems.

#AusgutemGrund #BIOGAST #KASTNERGruppe

Graz feierte Eröffnung des ersten MeinBioMarkt

Graz, 6. Oktober 2023. Zum Startschuss des ersten Bio-Partner-Franchisekonzepts in Österreich trafen sich am 5. Oktober zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft. Ab sofort steht MeinBioMarkt allen Grazerinnen und Grazern offen. Weitere Märkte in ganz Österreich sind geplant.

#AusgutemGrund #BIOGAST #KASTNERGruppe

BIOGAST präsentiert neues österreichisches Bio-Partner-Franchisekonzept in Graz

Das erste österreichische Bio-Partner-Franchisekonzept startet: In der Elisabethstraße in Graz eröffnet am 06. Oktober Österreichs erster MeinBioMarkt, ein neuer Biofachhandel, der ausschließlich ökologische Produkte anbietet. Auf 400 Quadratmetern bietet der Markt ein umfassendes Bio-Vollsortiment für den täglichen Bedarf, darunter etwa eine Frischeinsel mit großer Bio-Käseauswahl, frisches Bio-Brot von Joseph Brot, regionales Bio-Obst und -Gemüse, eine Bio-Vinothek und ein Bio-Bistro. Als österreichweites Bio-Partner-Franchisekonzept sind zahlreiche, weitere Läden in ganz Österreich geplant.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe #Karriere

KASTNER präsentiert sich auf der Jobmesse 2023

Vom 21. bis 23. September nahm die KASTNER Gruppe erneut an der dreitägigen Waldviertler Jobmesse des Wirtschaftsforum Waldviertel in Horn teil. Selbstverständlich waren zahlreiche Top-Jobs mit dabei.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

Neuer Start für Klassenpartnerschaft mit HAK Zwettl

Als jahrelanger Partner der Wirtschaftsakademie Zwettl darf KASTNER wieder eine Klasse durch ihre 5-jährige Ausbildung hindurch begleiten.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe #myProduct.at

myProduct und das BAND: Eine Zusammenarbeit im Zeichen der sozialen Verantwortung

myProduct, der E-Commerce Dienstleister für Produzent:innen, gibt stolz seine Kooperation mit der Organisation „Das Band“ bekannt. Diese einzigartige Zusammenarbeit zielt darauf ab, soziale Verantwortung in der Arbeitswelt zu stärken und auch tatsächlich zu leben.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

KASTNER unterstützt Junge Uni

Unter dem Motto „NEVER 2 YOUNG 4 IMC“ fand von 10.-14. Juli 2023 zum wiederholten Mal die Junge Uni am IMC Krems statt. KASTNER unterstützte dieses Projekt und versorgte die Jungstudierenden mit einer gesunden Pausenverpflegung.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

KASTNER ist Partner der Kinder Business Week

Eintauchen in die bunte Welt der Wirtschaft konnten interessierte Kinder und Jugendliche im Rahmen der Kinder Business Weeks Niederösterreich und Wien organisiert von der Wirtschaftskammer.

#AusgutemGrund #BIOGAST #KASTNERGruppe

BIOGAST Messe 2022 unter den Nominierten bei Wettbewerb „nachhaltig gewinnen“

Vizekanzler Werner Kogler und Klimaschutzministerin Leonore Gewessler würdigten gemeinsam mit dem Green Events Austria Netzwerk die 28 nachhaltigsten Feste, Kulturevents, Sportveranstaltungen und Sportvereine in Österreich und zeichneten die acht Besten als Wettbewerbssieger aus. Die BIOGAST Messe zählte zu den nominierten Events.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe #Nah&Frisch

Aus gutem Grund CO2-neutral: KASTNER Flugblätter werden CO2-neutral zugestellt

Gemeinsam mit der Österreichischen Post AG kompensierte KASTNER im Jahr 2022 33.400 kg CO2. Gruppenweite CO2-Neutralität – ein zentrales Ziel der KASTNER Nachhaltigkeitsinitiative „Aus gutem Grund“ − rückt so immer näher.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

Niederösterreichische Firmenchallenge 2023: KASTNER Gruppe sammelt 148.436 Bewegungsminuten

Sportlich in den Sommer: 60 KASTNER Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sammelten im Rahmen der Niederösterreichischen Firmenchallenge rund 148.436 Bewegungsminuten.

#AusgutemGrund #KASTNERGruppe

Teller statt Tonne: KASTNER rettet 150t Lebensmittel pro Jahr

Im Rahmen der KASTNER Nachhaltigkeitsinitiative „Aus gutem Grund“ kämpft KASTNER gegen Lebensmittelverschwendung und setzt alles daran, dass Lebensmittel dort landen, wo sie hingehören: Auf unseren Tellern.

#AusgutemGrund #Auszeichnung #KASTNERGruppe

KASTNER Gruppe gewinnt Henri-Freiwilligenpreis des Roten Kreuzes NÖ

Rund um den Weltrotkreuztag – dem Geburtstag von Rotkreuz-Gründer Henri Dunant – steht das Thema Freiwilligkeit im Fokus: Am 6. Mai wurde „Henri. Der Freiwilligenpreis“ bereits zum vierten Mal durch die Co-Veranstalter Rotes Kreuz und Club Niederösterreich in vier Kategorien vergeben. In der Kategorie „Unternehmen“ ging KASTNER als Gewinner hervor und wurde für sein soziales Engagement im Rahmen der KASTNER Nachhaltigkeitsinitiative „Aus gutem Grund“ ausgezeichnet.

CSR Bericht

Finden Sie alle Aktivitäten zusammengefasst im Nachhaltigkeitsbericht.