Nachhaltigkeit verbindet – Schule trifft Wirtschaft!

Unter diesem Motto startet dieses Jahr eine langfristige Kooperation zwischen der BHAK Zwettl und der Firmengruppe KASTNER.

Unter diesem Motto startet dieses Jahr eine langfristige Kooperation zwischen der BHAK Zwettl und der Firmengruppe KASTNER. Eine 6-köpfige Projektgruppe der BHAK Zwettl unter der Leitung von Prof. Angelika Mitterecker leitete die Zusammenarbeit in diesem Jahr ein! Die Projektgruppe genießt durch diese einmalige Zusammenarbeit enorme Vorteile. So ist es für die Schüler möglich, in der Firmengruppe KASTNER wertvolle Erfahrungen für das zukünftige Berufsleben zu sammeln. Die Firmengruppe KASTNER hingegen kann als Top-Arbeitgeber in der Region einen erleichterten Zugang zu möglichen zukünftigen Arbeitskräften in Anspruch nehmen. Die Aufgabe des Schülerteams sind unter anderem eine detailreiche Befragung der MitarbeiterInnen der Firmengruppe KASTNER, persönliche Interviews und die Organisation von Workshops. Beide Seiten blicken auf eine erfolgreiche Zukunft und erhoffen sich das Beste von der Zusammenarbeit.

 

Zurück