KASTNER rednight - eine Nacht ganz in ROT!

Am Dienstag, den 30. September 2008 lud KASTNER seine treuen Kunden aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung zur KASTNER rednight - ein Nacht ganz in ROT!

Am Dienstag, den 30. September 2008 wurden Kunden aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung als Dankeschön für Ihre Treue in dieBettfedernfabrik Oberwaltersdorf eingeladen. Gemäß dem Motto wurden die Gäste dazu aufgefordert ein rotesKleidungsstück zu tragen. Ob Hemd, Tuch, Schuhe etc. - die Kunden zeigten sich überaus kreativ. Die Empfangsparty bot alles, was man für einen Start in einen unvergesslichen Abend braucht: Von "lebenden" Lebensmitteln über Bodypainting Models, stimmungsvolle Musik, Wein- bzw. Bierausschank, Kaffeeverkostung bis hin zur Möglichkeit sich mit einem Ferrari fotografieren zu lassen. Die Gäste konnten sich genau dieses Foto als Erinnerung mit nach Hause nehmen. Mit einer Fanfare wurden die Gäste in den Festsaal gebeten, wo ein Lichtermeer an Kerzen für ein festliches Flair sorgte. Durch das Programm führte der bekannte Kabarettist Max Mayerhofer, der mit seinem Schmäh und Wortwitz für eine großartige Stimmung sorgte. Die beeindruckende Multimedia-Show war der Höhepunkt des Abends. Im Zuge dessen wurde das neue KASTNER+Plus-Paket vorgestellt - das umfangreiche Leistungspaket für Gastronomie und Großverbraucher. Als absolute Neuheit wurde die KASTNER Plus+Card präsentiert, die den Kunden bis zu 4,5% Abholbonus und Zugriff auf die zahlreichen KASTNER Plus+Leistungen gewährt. Mit einem anspruchsvollen Buffet "rouge" verwöhnte das Catering-Team rund um Martina Willmann die Gäste. Im Anschluß folgte ein Showprogramm bei dem ein sensationeller Act den anderem folgte. Von "Stelzen-Walking", über den grandiosen Tuchakrobaten, Leucht- und Feuershow bis zur Samba-Show wurde alles geboten, was diese Veranstaltung unvergesslich macht. Die KASTNER rednight war ein Event, an welches sich die Kunden bestimmt noch sehr lange erinnern werden.

 

Die Presseunterlagen finden Sie hier.

Zurück