KASTNER Jahresstart: Führungskräfte zu Gast beim SK Rapid Wien

Getreu dem Jahresmotto der KASTNER Gruppe „Wir machen Kunden zu unseren Fans!“ wurden die KASTNER Führungskräfte zum Jahresstart in das Allianz Stadion des SK Rapid Wien geladen.

KASTNER Führungskräfte zu Gast beim SK Rapid Wien; © Red Ring Shots | Daniel Widner

Die rund 100 Führungskräfte der KASTNER Gruppe waren am 22. Jänner beim traditionellen KASTNER Jahresstart zu Gast im Allianz Stadion des SK Rapid Wien. Das Geheimnis, warum diese außergewöhnliche Location gewählt wurde, wurde nach der Präsentation des KASTNER Jahresmottos 2020 gelüftet: „Wir machen Kunden zu unseren Fans!“.

Rapid-Legende Andy Marek, Direktor SK Rapid Klubservice & Events und Stadionsprecher, begrüßte das KASTNER Team und präsentierte den traditionsreichen Verein sowie dessen neue Heimat, das Allianz Stadion. Neue Führungskräfte wurden wie Rapid-Teammitglieder vor einem Spiel im KASTNER Kader willkommen geheißen. KR Christof Kastner, geschäftsführender Gesellschafter der KASTNER Gruppe, sprach Dank an die gesamte KASTNER Mannschaft aus. Besonders die „Stammspieler“, langjährige Mitarbeiter die 2020 den Ruhestand antreten, hob KR Kastner besonders hervor.

Eine spannende letzte Saison liegt hinter der KASTNER Mannschaft. Gemeinsam wurde eine Vielzahl an Projekten erfolgreich umgesetzt. Auch für 2020 sind bereits viele Spitzenspiele geplant: Spannende Projekte erwarten das KASTNER Team und wurden durch KR Christof Kastner und Geschäftsführer Andreas Blauensteiner MBA sowie Maximilian Reiter MA, Assistent der Geschäftsleitung und Bereichsleiter Business Development, präsentiert. In einem perfekten Zusammenspiel zwischen der Mannschaft und den Fans (Kunden und Mitarbeiter der KASTNER Gruppe) wird Österreichs Multifachgroßhändler Nr. 1 in die neue Saison starten.

Nach einer Stadionführung und einem vor Matches üblichen Wimpeltausch zwischen der KASTNER Gruppe und dem SK Rapid wurden den KASTNER Mitarbeitern KASTNER Fanschals als Geschenk überreicht. Zuletzt wartete noch eine Tombola-Verlosung als besondere Überraschung auf das KASTNER Team: Die drei Rapid-Spieler Kapitän Stefan Schwab, Thorsten Schick und Christopher Dibon überreichten den glücklichen Gewinnern tolle Preise wie Tickets für Rapid-Matches und Fanartikel.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück