Nah&Frisch Eröffnung in Mettersdorf am Saßbach

Familie Fonyo sichert nun die Nahversorgung in Mettersdorf am Saßbach.

v.l.n.r. Christoph Ulz, Ronald Tanczos, Michael Wallner, Renate Fonyo, Heinz Langerwisch, Herbert Fonyo, Landtagsabgeordnete Julia Majcan BSc, Bürgermeister Johann Schweigler

Mettersdorf am Saßbach ist eine Marktgemeinde mit rund 1.700 Einwohnern im Südosten der Steiermark. Zu einer intakten Infrastruktur gehört auch eine eigene Nahversorgung. Familie Fonyo trat die Nachfolge von Herrn Wallner an und sichert nun die Nahversorgung in Mettersdorf am Saßbach.

Nach kurzer Umbauzeit und Sortimentsüberarbeitung wurde der Nah&Frisch Markt am 05. Dezember feierlich eröffnet.

Das Geschäft bietet auf 280 m² ein abgestimmtes Sortiment. Besondere Extras sind ein Platten- und Brötchenservice, ofenfrisches Gebäck, Geschenkkörbe, ein Partyservice, Geschenkgutscheine, regionale Schmankerl, Bio- und Fairtadeartikel und ausreichend Parkmöglichkeiten. Unterstützt wurde Familie Fonyo bei dem Umbau des Marktes von der Gemeinde. Weiters übernimmt die Gemeinde die Miete. Der Nah&Frisch Markt wird vom KASTNER Standort Jennersdorf beliefert und betreut.

Der Standortleiter von KASTNER Jennersdorf Ronald Tanczos, und Abteilungsleiter Nah&Frisch Süd Heinz Langerwisch beglückwünschten Familie Fonyo persönlich zur gelungenen Geschäftseröffnung. Neben speziellen Sonderangeboten gab es am Eröffnungstag ein Gewinnspiel, eine Hüpfburg, Kaffee und Kuchen, Hendlgrillen und Getränke. Die Feierlichkeit wurde musikalisch von der Bläsergruppe und den Kindern der Volksschule Mettersdorf untermalt.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück