KASTNER Gastrodienst unter neuer Leitung

Christian Jaritz trat die Nachfolge von Prok. Franz Brixner an.

v.l.n.r.: KR Christof Kastner, Christian Jaritz, Prok. Franz Brixner

Nach seiner Funktion als Leiter des KASTNER Standortes Wien Nord, übernahm Christian Jaritz die Aufgaben von Prok. Franz Brixner und trägt seither die Gesamtverantwortung als Bereichsleiter KASTNER Gastrodienst.

1998 begann die berufliche Laufbahn von Prok. Franz Brixner bei KASTNER. Er übernahm den Bereich KASTNER Gastrodienst und war federführend dafür verantwortlich, dass der Zustellumsatz in 21 Jahren von € 11 Mio. auf € 95 Mio. gestiegen ist. Die Anzahl der KASTNER Fachberater hat sich unter der Führung von Herrn Prok. Brixner auf mittlerweile 56 erhöht. Prok. Franz Brixner hat die Entwicklung der KASTNER Gruppe stark nachhaltig beeinflusst, die KASTNER Gruppe bedankt sich für die langjährige Zusammenarbeit und für die herausragende Führung der Mitarbeiter. Nach 21 Jahren im Unternehmen verabschiedet sich Prok. Franz Brixner in den wohlverdienten Ruhestand. „Prok. Franz Brixner war über 20 Jahre ein wertvoller Teil des KASTNER Teams. Wir danken ihm für sein Engagement und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.“, so KR Christof Kastner, geschäftsführender Gesellschafter der KASTNER Gruppe.

Mit Christian Jaritz fand sich ein kompetenter Nachfolger in den eigenen Reihen. Er sammelte seine Erfahrungen im B2B- und B2C-Bereich beim Lebensmittelspezialisten BOS FOOD GmbH in Deutschland. Anschließend wechselte der gelernte Koch zur Deutsche See GmbH, wo er rasch zum Standortleiter aufstieg. Christian Jaritz trat 2018 in die KASTNER Gruppe ein und übernahm die Leitung des KASTNER Standortes Wien Nord, wo er für die Führung von rund 90 Mitarbeitern verantwortlich war. In dieser Zeit entwickelte Herr Christian Jaritz das gesamte Team zukunftsorientiert weiter. Die Leitung des Standortes Wien wurde nun in die Hände seines früheren Stellvertreters, Herrn Rudolf Dvoracek, übergeben.

In einer mehrmonatigen wertschätzenden Übergabe mit Herrn Prok. Franz Brixner, lernte Christian Jaritz seine Aufgaben kennen und hat nun die Chance erhalten, in seiner neuen Position als KASTNER Bereichsleiter Gastrodienst an nachhaltigen Strategien zu arbeiten und die Kompetenz der Fachberater weiterzuentwickeln. „Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, die direkte Arbeit mit den Kunden sowie die Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern. Ich werde gemeinsam mit meinem KASTNER Fachberater-Team die nächsten zukunftsorientierten Schritte für die Gastronomie setzen.“, so Christian Jaritz.

KASTNER Gastrodienst: Als dynamischer Multifachgroßhändler und führender Abholmarkt und Gastrodienst Großhandel, der auf individuelle und regionale Fachsortimente setzt, bietet KASTNER ein Warenangebot von rund 60.000 Artikel. Von allen neun Standorten werden ca. 9.500 Gastronomiekunden beliefert, 33.000 Abholkunden betreut und das in ganz Österreich sowie dem benachbarten Ausland.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück