KASTNER Eisenstadt sponsert Wirtschaftsbund-Ausflug auf die Wiener Wiesn

Der diesjährige Ausflug des Wirtschaftsbundes Burgenland, an dem sich KASTNER als Sponsor beteiligte, ging auf die Wiener Wiesn.

Zahlreiche Mitglieder waren beim Wirtschaftsbund-Ausflug in die Bundeshauptstadt mit dabei.

Anfang Oktober machten sich die Mitglieder des burgenländischen Wirtschaftsbundes mit je einem Bus aus dem nördlichen, mittleren und südlichen Burgenland auf den Weg in die Bundeshauptstadt. KASTNER Eisenstadt sponserte den erlebnisreichen Ausflug, an dem etwa 118 Personen teilnahmen.

Nach dem ersten Stopp, einer Betriebsführung in der Ottakringer Brauerei, ging es für einen Abstecher zum bekannten Donauturm. Dort angekommen, präsentierte Hausherr Mag. (FH) Paul Blaguss seinen ganzen Stolz und verriet interessante Details über das umgebaute Wahrzeichen.

Abgerundet wurde dieser Ausflug durch einen Besuch beim Uhudlerei-Wirt Martin Mirth auf der Wiener Wiesn und gemütlicher Stimmung im Kaiserzelt.

Zurück