Jubiläumsfeier 120 Jahre Nah&Frisch Baumann

Schon seit 1899 sichert Familie Baumann, mittlerweile in vierter Generation, die Nahversorgung in Kohfidisch, Bezirk Oberwart.

v.l.n.r.: Heinz Langerwisch, Günter und Ingrid Baumann, Gebhard und Gabriele Baumann, Ronald Tanczos

Johann Unger, der Urgroßvater des heutigen Kaufmanns Gebhard Baumann gründete im Jahr 1899 eine Greißlerei, angrenzend an das Wohnhaus der Familie. 1954 wurde das Geschäft von Theresia Baumann übernommen, ehe im Jahr 1973 Seniorchef Günter Baumann die Verkaufsfläche mit Selbstbedienung auf 155 m² vergrößerte. Ein weiterer Um- und Zubau des Marktes auf die heutige Größe von 300 m² erfolgte im Jahr 1989.

Familie Baumann geht mit der Zeit – so wurde aus der einstigen Greißlerei ein moderner Nah&Frisch Markt. Geblieben sind Verlässlichkeit, Qualität und die persönliche Bedienung.

Als verlässlicher Großhandelspartner steht Familie Baumann die KASTNER Gruppe zur Seite, die das Geschäft vom Standort Jennersdorf aus beliefert und betreut.

Neben einem abgestimmten Vollsortiment bietet Familie Baumann ein breites Spektrum des Gemischtwarenhandels: Schnittblumen, Topfpflanzen, Brötchen und Partyplatten, ofenfrisches Gebäck und Pizzen werden ebenso angeboten wie Tabakartikel, Ticketverkauf, Lotto/Toto, Zeitungen und Zeitschriften, Schreibwaren und Geschenkartikel. Ein Kaffeestüberl und regelmäßige Grillparties runden das Angebot ab.

Das Familienunternehmen Baumann bietet Nahversorgung mit langer Tradition und sichert zudem Arbeitsplätze in der Region. Von 13. bis 21. Mai wurde das Jubiläum gefeiert, mit vielen Sonderangeboten und einem Kassenbon-Gewinnspiel. Glückwünsche im Namen der KASTNER Gruppe überbrachten Standortleiter Ronald Tanczos und Vertriebsleiter Heinz Langerwisch.

Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf viele weitere Jahre stabiler Partnerschaft!

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück