KASTNER AllesWein Journal Frühling

Blättern Sie jetzt im neuen KASTNER AllesWein Journal oder sichern Sie sich Ihr Exemplar im KASTNER Abholmarkt!

Mit dem Jahr 2018 ist Diplom Sommelière Gabriele Sulzberger die neue Leiterin von KASTNER AllesWein. Sie folgt in dieser Position Prok. Herbert Mann nach, der vergangenes Jahr in Ruhestand ging. Gabriele Sulzberger bringt für diese Aufgabe langjährige Erfahrung in der Weinwirtschaft mit. Sie verfügt über umfassendes Weinwissen und Führungskompetenz, zudem schätzen wir ihren Teamgeist und die offensichtliche Lebensfreude. Wer Gabriele Sulzberger persönlich kennenlernen möchte, kann dies in der KASTNER AllesWein Abteilung am KASTNER Standort Wien tun. Denn zu ihren Prämissen zählt – neben ihren administrativen Aufgaben – möglichst viel persönlich für die Kunden da zu sein. Wir von KASTNER freuen uns, KASTNER AllesWein weiterhin in guten Händen zu wissen!

Auf jede Bewegung folgt eine Gegenbewegung. Diese Lebensweisheit bewahrheitet sich durch die zunehmende Nachfrage für Wein aus autochthonen Rebsorten. Weiters stellen wir das neue, junge Team des Melker Stiftskellers vor. Betreiber Sebastian Kleemann hat die ehrwürdigen Gemäuer mit einem modern-zeitgemäßen Konzept zurück in die alten Zeiten des großen Glanzes geführt. Einfach mal vorbeischauen! Einige der besten Weingüter Österreichs werden von Geschwisterteams geführt. Erfahren Sie, wie in drei ausgewählten Betrieben die familiären Bande als Erfolgsgeheimnis gelten. Als 2002 die heimischen Winzer begannen, auf Schraubverschlüsse umzustellen, gingen in der Branche die Wogen hoch. Manche jubelten, andere sahen den Untergang der Weinkultur gekommen. Prof. Dr. Walter Kutscher erstellte ein pro und contra zu diesem Thema. Weinkönigin zu sein ist der Traum vieler junger Frauen. Wir haben die österreichische Weinkönigin Anna I. zu den Aufgaben und Herausforderungen ihres Amts befragt.

Blättern Sie online durch das Journal oder sichern Sie sich Ihr Exemplar bei ihrem KASTNER Fachberater oder im KASTNER Abholmarkt!

» KASTNER AllesWein Journal Frühling 2018
» KASTNER AllesWein Journale

Zurück