KASTNER Jennersdorf feierte mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Die traditionelle Betriebsfeier zu Ehren der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KASTNER Standortes Jennersdorf fand beim Kirchenwirt „Uhudlerei Mirth“ in Eltendorf statt.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KASTNER Standortes Jennersdorf, REAL Markt Jennersdorf sowie der KASTNER Nah&Frisch Eigenfiliale Loipersdorf wurden zur Betriebsfeier zum Kirchenwirt „Uhudlerei Mirth“ nach Eltendorf eingeladen. Nach dem Rückblick auf erfolgreich umgesetzte Projekte und Maßnahmen und wurden den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geplante Projekte in den nächsten Jahren vorgestellt.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – welche wesentliche Beiträge zum Erfolg eines Unternehmens leisten – stehen bei dieser Feier stets im Mittelpunkt. Besonders bemerkenswert ist, dass es auch in diesem Jahr wieder eine große Anzahl an Ehrungen auf Grund von langjähriger Betriebszugehörigkeit gab.

KR Christof Kastner, geschäftsführender Gesellschafter der KASTNER Gruppe, Prok. Franz Müller, Standortleiter des KASTNER Standortes Jennersdorf und Ronald Tanczos, designierter Standortleiter des KASTNER Standortes Jennersdorf, führten gemeinsam mit Philipp Kohl und Gerhard Michalitsch, Vertreter der Wirtschaftskammer und Arbeiterkammer, die Ehrungen der Jubilare feierlich durch.

30-jähriges Jubiläum: Lang Johannes
25-jähriges Jubiläum: Werner Elisabeth
20-jähriges Jubiläum: Poglits Josef, Poglitsch Kerstin, Weber Marlies
10-jähriges Jubiläum: Breitfelder Manuela, Dax Jacqueline, Gal Andreas, Koska Johann, Kropf Michaela, Lorbek Egon, Trajber Christian
5-jähriges Jubiläum: Gunc Predrag, Krenn Markus, Lorbek Magdalena, Petz Heinz, Reindl Franz, Schäfer Martin, Vidonja Danijela

Eine besondere Auszeichnung erhielt Prok. Franz Müller für 49 Jahre hervorragendes Engagement. Franz Rindler wurde mit dem „Goldenen Apfel“ für 37 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück