Nah&Frisch Eröffnung in Königsdorf

Todorka Hansl-Bislavsky sichert mit ihrem Nah&Frisch Markt die Nahversorgung in Königsdorf.

v.l.n.r.: Prok. Franz Müller, Ronald Tanczos, Todorka Hansl-Bislavsky, Bürgermeister Mario Trinkl, Vizebürgermeister Dieter Wirth

Königsdorf ist eine Gemeinde mit 730 Einwohnern im südlichen Burgenland im Bezirk Jennersdorf. Zu einer intakten Infrastruktur gehört auch eine eigene Nahversorgung. Nachdem die Bevölkerung bereits rund 7 Monate ohne Einkaufsmöglichkeit im Ort auskommen musste, eröffnete nun am 15. November 2018 der Nah&Frisch Markt von Frau Todorka Hansl-Bislavsky.

Neben einem abgestimmten Sortiment des täglichen Bedarfs, findet man im Geschäftslokal auf 120 m² Verkaufsfläche eine große Auswahl an regionalen Schmankerln. Weitere Leistungen des neu eröffneten Nah&Frisch Marktes sind ein Platten- und Bröchtenservice, Geschenkkörbe, Geschenksgutscheine, Partybrezen sowie ofenfrisches Gebäck.

Am Eröffnungstag gab es neben speziellen Sonderangeboten auch gratis Eis und Überraschungssackerl für Kinder, Gewinnspiele, Snacks und Getränke. Die Eröffnungsfeier wurde von der Bläsergruppe der Marktgemeinde Rudersdorf musikalisch umrahmt.

Als Großhandelspartner steht auch weiterhin die KASTNER Gruppe zur Seite, die den Nah&Frisch Markt vom Standort Jennersdorf aus betreut und Frau Todorka Hansl-Bislavsky bei allen wichtigen Schritten der Unternehmensgründung begleitete.

Unterstützung seitens der Gemeinde Königsdorf wurde ebenfalls zugesichert. Als Ehrengäste bei der Eröffnung konnten u.a. Bürgermeister Mario Trinkl, Vizebürgermeister Dieter Wirth, Amtsleiterin Silvia Thorschütz, Pfarrer Mag. Michael Rech und Herr Pfarrer Remidius begrüßt werden. Standortverantwortlicher Prok. Franz Müller und Ronald Tanczos gratulierten im Namen der KASTNER Gruppe.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück