KASTNER Krems feierte mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

Die traditionelle Betriebsfeier zu Ehren der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KASTNER Standortes Krems fand im Flughafenrestaurant „FLY“ in Gneixendorf statt.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KASTNER Standortes Krems wurden zur Betriebsfeier ins Flughafenrestaurant „FLY“ nach Gneixendorf eingeladen. Nach dem Rückblick auf erfolgreich umgesetzte Projekte und Maßnahmen und wurden den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geplante Projekte in den nächsten Jahren vorgestellt.

Ein wichtiger Programmpunkt in diesem Jahr war die Verabschiedung von KR Mag. Wolfgang Siller und Renate Siller in den Ruhestand. Die KASTNER Geschäftsleitung sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dankten dem Ehepaar Siller für die langjährige Führung des KASTNER Standortes Krems.

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für langjährige Betriebszugehörigkeit geehrt
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – welche wesentliche Beiträge zum Erfolg eines Unternehmens leisten – stehen bei dieser Feier stets im Mittelpunkt. Besonders bemerkenswert ist, dass es auch in diesem Jahr wieder eine große Anzahl an Ehrungen auf Grund von langjähriger Betriebszugehörigkeit gab.

KR Christof Kastner, geschäftsführender Gesellschafter der KASTNER Gruppe, führte gemeinsam mit KR Mag. Wolfgang Siller, Standortleiter des KASTNER Standortes Krems, Mag. Herwig Gruber, Marcus Walter und Prok. Alfred Hackl die Ehrungen der Jubilare feierlich durch.

15-jähriges Jubiläum: Straub Christian
10-jähriges Jubiläum: Lehner Bettina, Leihs Alexandra, Raidl Johannes 5-jähriges Jubiläum: Djevaire Isaki, Hartmann Manfred, Scherb Ramona, Schleritzko Heidemarie

Roswitha Sacher wurde nach fast 10-jähriger Mitarbeit in den Ruhestand verabschiedet.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück