Nah&Frisch Neueröffnung in Wildendürnbach

Christa Weigl übernimmt das Lebensmittelgeschäft in Wildendürnbach. Nach Abschluss der Modernisierungen findet eine offizielle Eröffnungsfeier statt.

v.l.n.r.: Wolfgang Huber, Anton Schodl, Brigitte Schodl, Johannes Kirchler, Simone Weigl, Nina Weigl, Andreas Blauensteiner MBA, Christa Weigl, Elmar Ruth MSc, Martha Schestag, Herbert Harrach, Ewald Weigl, Ramona Berger, Ing. Franz Fritz, Maria Reznicek

Wildendürnbach ist eine Gemeinde mit über 1500 Einwohnern im Bezirk Mistelbach an der Grenze zu Tschechien. Die malerische Kellergasse mit zahlreichen Veranstaltungen und ein intaktes Vereinsleben zeichnen diese lebenswerte Gemeinde aus.

Zu einer intakten Infrastruktur gehört natürlich auch ein eigener Nahversorger. Nun entschloss sich die bisherige Mitarbeiterin Christa Weigl, das bestehende Lebensmittelgeschäft zu übernehmen.

Am 08. Mai 2018 wurde der Nah&Frisch-Markt von Frau Weigl neu eröffnet. Als Ehrengäste konnten unter anderem Bürgermeister Herbert Harrach und Vizebürgermeister Johannes Kirchler begrüßt werden.

Im Laufe des Jahres sind noch weitere Adaptierungen und Modernisierungen geplant, welche mit einer offiziellen Eröffnungsfeier abgeschlossen werden.

Als Großhandelspartner steht in Zukunft die KASTNER Gruppe zur Seite, welche den Nah&Frisch Markt von der Zentrale in Zwettl aus betreut. KASTNER Geschäftsführer Andreas Blauensteiner MBA beglückwünschte die Unternehmerin persönlich zur Geschäftseröffnung.

Wir wünschen Familie Weigl und ihrem Team ebenfalls alles Gute und viel Erfolg!

Zurück