Die Welt von morgen. Europas Werte und unsere Zukunft.

Christof Kastner beim Auftakt von ‘Die Welt von morgen’ der Waldviertel Akademie mit Bundespräsident aD Dr. Heinz Fischer und Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter.

v.l.n.r.: Christof Kastner, Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter, Kuratorin Mag. Eva Pfisterer, Bundespräsident aD Dr. Heinz Fischer, Vorsitzender der Waldviertel Akademie Dr. Ernst Wurz

Die Waldviertel Akademie lud in Kooperation mit der Universität Wien und der Donau-Universität Krems in den Kleinen Festsaal der Universität, um gemeinsam mit Bundespräsident aD Dr. Heinz Fischer und Justizminister Dr. Wolfgang Brandstetter das Thema “Die Welt von morgen. Europas Werte und unsere Zukunft” zu diskutieren. Christof Kastner arbeitet als Obmann des Wirtschaftsforums Waldviertel seit Jahren eng mit der Waldviertel Akademie zusammen und setzt sich ebenfalls für die Werte Europas ein.

“Für die Waldviertel Akademie war es ein sehr gelungener Auftakt zur Jahres-Veranstaltungsreihe ‘Die Welt von morgen’”, war auch Vorsitzender Dr. Ernst Wurz zufrieden, “besonders freut es uns, dass die Jugend, der Europa und die Zukunft ein großes Anliegen ist, so stark vertreten war.”

 

Zurück