KASTNER am Gastgewerbeball in Zeillern

KASTNER stellte für den Gastgewerbeball einen Gutschein für das Schätzspiel zur Verfügung.

v.l.n.r.: Günter Wlcek (Standortverantwortlicher KASTNER Standort Amstetten), Sabine Dorfmayr, Gewinner Hubert Ott, Melitta Ott; © mostropolis.at

Heuer fand der Gastgewerbeball der Bezirke Amstetten, Melk und Scheibbs bereits zum 4. Mal im Schloss Hotel Zeillern statt. Eines der Highlights des Balles war das Schätzspiel, bei dem erraten werden musste, wie viele Lavazza Kaffeebohnen sich in einem gefüllten Glasbehälter befinden. Als Sieger ging Herr Hubert Ott hervor und konnte sich den von KASTNER zur Verfügung gestellten Gutschein im Wert von € 350,- sichern. Überreicht wurde dieser von Günter Wlcek, dem Standortverantwortlichen des KASTNER Standortes Amstetten.

Zurück