#KASTNERGruppe #Abholmarkt&Gastrodienst #GetränkeWelt #WienNord

Pressemeldung

KASTNER nimmt russischen Wodka aus dem Verkauf

KASTNER setzt ein Zeichen der Solidarität und nimmt russischen Wodka aus dem Verkauf.

KASTNER setzt ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine.

Das Waldviertler Familienunternehmen KASTNER ist einer der größten Lebensmittelgroßhändler Österreichs und steht seit der Gründung 1828 für Solidarität und Gemeinschaftlichkeit. „Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, um Farbe zu bekennen!“ sagt KR Christof Kastner, geschäftsführender Gesellschafter der KASTNER Gruppe und unterstützt nicht nur durch Spenden, sondern nimmt auch russischen Wodka aus dem Verkauf und setzt so ein Zeichen der Solidarität mit der Ukraine.