News der KASTNER Gruppe

Mai 2015

CSR-Team Leiter DI Lukas Schlosser (links) mit Team beim Pflegen der geretteten KASTNER Apfelbäume.

Extra-Humus für die Apfelbäume

Dank der Unterstützung von BM DI Wolfgang Leitgöb (Abteilung Landesstraßenbau und -verwaltung, ST4 des Landes NÖ) und BM Ing. Dominik Horacek (Baufirma Leyrer&Graf) konnte CSR-Team Leiter DI Lukas Schlosser mit einem kleinen Team freiwilliger KASTNER Mitarbeiter die frisch verpflanzten Apfelbäume mit rund 8 m³ zusätzlichem Humus versorgen.

Erfreulicherweise stehen so gut wie alle Apfelbäume nach der Umpflanzung in voller Blüte.

Neues KASTNER AllesWein Journal

Machen Sie sich mit uns auf in den Weinsommer. Passend zur Ausgabe, besuchen wir im Winzerportrait das Weingut von Winzer Leo Sommer, mit seinen leichten, trinkfreudigen Weißweinen. Auf den folgenden Seiten reisen wir nach Südtirol in den mediterranen Raum und entdecken die spannenden Weine aus dem nördlichen Spanien. Im Lokalportrait nehmen wir die Gastwirtschaft Heidenkummer unter die Lupe, bei denen jeder Gast prominent ist. Blättern Sie sich online durch das Journal oder holen Sie sich Ihr persönliches Exemplar von ihrem KASTNER Fachberater oder im KASTNER Abholmarkt.

v.l.n.r.: LA Franz Mold, Christof Kastner, Michael Kolm, Karl Schwarz, Andreas Schwarzinger

KASTNER unterstützte „Niederösterreich kocht!“

Die KASTNER Gruppe ist seit Jahren Sponsor der Niederösterreichischen Wirtshauskultur. Bei der, von Herrn Michael Kolm organisierten, kulinarischen Entdeckungsreise „Niederösterreich kocht!“, konnten sich alle anwesenden Gäste von der Qualität der niederösterreichischen Spitzenköche überzeugen. Das kulinarische Event, welches von rund 200 Gästen besucht wurde, fand in der Schönfeldhalle des Bärenhofes Kolm statt. Dank der niederösterreichischen Spitzenköche, verbrachten heimische Unternehmer, Vertreter der Politik und lokale Persönlichkeiten einen gemütlichen, genussvollen Abend. KASTNER gratuliert seinem langjährigen Kunden Michael Kolm zu diesem gelungenen Event.
Fotocredit: René Denk

KASTNER Projekt "Apfelbaum" - Erste Blüte

Projekt zur Rettung alter Apfelsorten ist ein voller Erfolg - Nach dieser Umpflanzung musste damit gerechnet werden, dass ein geringer Anteil der Bäume im Frühjahr nicht mehr austreiben könnte. Erfreulicherweise jedoch, stehen nun jedoch so gut wie alle Apfelbäume in voller Blüte. Das Projekt ist somit ein voller Erfolg.

Weiterlesen …

v.l.n.r.: KASTNER CSR-Beauftragter DI Lukas Schlosser, GF Christof Kastner, Leiter der Abteilung Natur & Ressourcen Mag. Franz Maier und die Projektleiterin Mag. Jasmine Bachmann

KASTNER hält Workshop "Biodiversität" am 16. Juni 2015 ab

KASTNER wird als Vorzeigebetrieb und strategischer Partner der Energie- und Umweltagentur Niederösterreich am 16. Juni 2015 einen gemeinsamen Workshop zum Thema Biodiversität in der Zentrale in Zwettl veranstalten. Gemeinsam mit dem Leiter der Abteilung Natur & Ressourcen, Mag. Franz Maier und der Projektleiterin, Mag. Jasmine Bachmann analysierten GF Christof Kastner und der CSR-Beauftragte, DI Lukas Schlosser im Vorfeld spannende Kooperationsmöglichkeiten um das Bewusstsein für Biodiversität und Ökosystemleistungen in Unternehmen und in der Bevölkerung zu steigern.
Hier geht's zum Programm...

Eröffnung Nah&Frisch in St. Corona

In St. Corona am Wechsel (Bezirk Neunkirchen) in Niederösterreich gibt es seit kurzem einen eigenen Nahversorger. Der Sozialverein Waldhof, der auch ab Juni das ansässige Behindertenwohnheim betreibt, hat einen Nah&Frisch-Markt eröffnet

Weiterlesen …