#KASTNERGruppe #Abholmarkt&Gastrodienst #Amstetten

Pressemeldung

25 Jahre KASTNER Abholmarkt Amstetten

Bei KASTNER Amstetten gab es Grund zum Feiern: 25 Jahre KASTNER Abholmarkt im Herzen des Mostviertels.

v.l.n.r. vorne: KR Christof Kastner (Geschäftsführender Gesellschafter KASTNER Gruppe, Martina Wadl (Gemeinderätin Amstetten für Kultur und Tourismus), Mag. Andreas Geierlehner (Bezirksstellenleiter Wirtschaftskammer Amstetten), Prok. Alfred Hackl; hinten: Alexandra Leihs BA, Christian Nurscher (Abteilungskoordinator KASTNER Abholmarkt Amstetten)

Bereits ein Viertel Jahrhundert ist der Lebensmittelgroßhändler KASTNER in Amstetten vertreten. Das wurde am 15. September 2022 gebührend gefeiert: Die KASTNER Kund:innen profitierten von -15% auf das gesamte KASTNER Sortiment, Verkostungen im KASTNER Abholmarkt, Gewinnspielen und knusprigem Grillhendl. Auch Vertreter:innen aus Politik und Gemeinde überbrachten Glückwünsche: Martina Wadl, Gemeinderätin in Amstetten für Kultur und Tourismus und Mag. Andreas Geierlehner, Bezirksstellenleiter Wirtschaftskammer Amstetten statteten dem wichtigen Partner für Gastronom:innen und Arbeitgeber in der Region zum 25-Jahr-Jubiläum einen Besuch ab.

1997-heute: KASTNER Abholmarkt Amstetten
Im Jahr 1997 wurde der damals insgesamt vierte KASTNER Abholmarkt in Amstetten eröffnet. Im Laufe der Jahre standen immer wieder Investitionen, Erweiterungen und Erneuerungen am Programm, um den KASTNER Kund:innen das gewohnt moderne Einkaufserlebnis bieten zu können. 2021 erhielt der KASTNER Standort ein Wahrzeichen der besonderen Art: Den KASTNER Mostzwerg. Seitdem begrüßt der sieben Meter hohe Zwerg, der vom Burgtheater ins Mostviertel wanderte, die KASTNER Kund:innen schon beim Eingang.