#KASTNERGruppe #AusgutemGrund

Pressemeldung

KASTNER unterstützt Projekt gegen Gewalt an Frauen

KASTNER setzt gemeinsam mit der Frauenberatung Waldviertel und dem Bundeskanzleramt ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen.

Christina Draxler MA (Bereichsleitung Personalmanagement KASTNER Gruppe), KR Christof Kastner (Geschäftsführender Gesellschafter KASTNER Gruppe) und Mag.a Anna Haneder (Frauenberatung Waldviertel) bei der Übergabe der Sachspenden.

Unter dem Motto „We are stronger together“ setzen die Frauenberatung Waldviertel und das Bundeskanzleramt Maßnahmen gegen Gewalt an Frauen. KASTNER unterstützt diese Initiative und positioniert sich ganz klar gegen Gewalt an Frauen und Mädchen. Dem Familienunternehmen ist diese Thematik ein besonders großes Anliegen.

Gewaltprävention durch Workshops
Im Zuge des Projekts werden Workshops mit unterschiedlichen Zielgruppen abgehalten. Gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern ab 14 Jahren in den Bezirken Zwettl und Gmünd, aber auch mit AMS-Kundinnen des Frauenberufszentrums Waldviertel und des des Fit-Programms der Frauenberatung Waldviertel wird das Thema Gewaltprävention erarbeitet.