News der KASTNER Gruppe

KASTNER ist familienfreundlichster Großbetrieb Niederösterreichs

Die KASTNER Gruppe gewinnt den Niederösterreichischen Landeswettbewerb „Familienfreundlicher Betrieb“ in der Kategorie „Großbetriebe“.

Weiterlesen …

Schnell und sicher: Digitale Gästeregistrierung mit KASTNER und Ordito

Der Herbst bringt weitere Neuerungen für Gastronomiebetriebe: Eine verpflichtende Registrierung aller Gäste. KASTNER hat gemeinsam mit Ordito die optimale Lösung parat.

Weiterlesen …

Erste virtuelle BIOGAST Messe – ein Erfolg!

Die BIOGAST Messe, die als führende Bio-Plattform in Österreich ihr 10-jähriges Jubiläum feierte, fand aufgrund veränderter Umstände bezüglich COVID-19 heuer erstmals online statt.

Weiterlesen …

KASTNER überreicht Spende an FF Jennersdorf

Im Rahmen der offiziellen Indienststellung des neuen Einsatzleitfahrzeuges überreichte Standortleiter Ronald Tanczos einen Spendenscheck an die FF Jennersdorf.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme in Dürnstein

Mag. Barbara Hartl sorgt als selbstständige Nah&Frisch Kauffrau für die Nahversorgung in Dürnstein.

Weiterlesen …

myProduct.at unter den beliebtesten Onlineshops für Lebensmittel in Österreich

myProduct.at zählt zu den beliebtesten Onlineshops für Lebensmittel in Österreich. Dies zeigt die Studie vom Statista Research Department.

Weiterlesen …

Ertragreiche KASTNER Apfelernte 2020

KASTNER Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ernten die vom Lebensmittelgroßhändler geretteten Apfelbäume.

Weiterlesen …

KASTNER unterstützt UN-Initiative gegen Lebensmittelverschwendung

Am 29.09. ist der 1.International Day of Awareness of Food Loss and Waste. KASTNER engagiert sich für das internationale Projekt gegen Lebensmittelverschwendung.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme in Werndorf

Cathrin Rohrbacher übernimmt Nah&Frisch Markt von Gerhard Spat in Werndorf.

Weiterlesen …

43 Jahre bei KASTNER: Manfred Fritsch geht in Pension

Nach 43 Dienstjahren tritt der KASTNER Bereichsleiter Expansion und Ladenbau den wohlverdienten Ruhestand an. Die KASTNER Gruppe sagt Danke.

Die Erfolgsgeschichte beginnt im November 1977: Der gelernte Großhandelskaufmann Manfred Fritsch startet als Außendienstmitarbeiter und steht Einzelhandels- und Gastronomiekunden beratend zur Seite. Ab 1987 wird sein Einzelhandels Know-how für die Verbundmarke Nah&Frisch eingesetzt: Er avanciert zum Nah&Frisch Verkaufsberater und Abteilungsleiter für den gesamten Ladenbau in der KASTNER Gruppe. Ab diesem Zeitpunkt gab es nur eine Antwort auf die Frage, wie ein Geschäft kosmetisiert oder neu konzipiert werden sollte: Manfred Fritsch. Außerdem ist Fritsch seit über 30 Jahren für die Messeplanung sowie  -umsetzung verantwortlich.

KR Christof Kastner bedankt sich als geschäftsführender Gesellschafter im Namen der KASTNER Gruppe bei Manfred Fritsch: „Langjährige Mitarbeiter sind wesentlich am Unternehmenserfolg der KASTNER Gruppe beteiligt – wir danken Manfred Fritsch herzlich für 43 Jahre unermüdlichen Einsatz, Engagement und Loyalität!“

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück