#KASTNERGruppe #Nah&Frisch #Karriere

Pressemeldung

Ein Dienstjubiläum der besonderen Art: 45 Jahre bei KASTNER

Ambros Pabisch ist bereits seit 45 Jahren in der KASTNER Gruppe tätig und damit langjährigster Mitarbeiter.

KR Christof Kastner und Dienstjubilar Ambros Pabisch

Die Erfolgsgeschichte beginnt am 18.8. 1975: Mit 15 Jahren beginnt Ambros Pabisch eine Lehre als Einzelhandelskaufmann bei KASTNER in Zwettl. Er startete in einer Welt, in der Fernschreiber das schnellste Kommunikationsmittel waren, Plakatschriftkurse zur Ausbildung jedes anständigen Kaufmannes gehörten und Bestellungen höchstpersönlich analog vom Kunden eingeholt wurden.

Nach dem Lehrabschluss im Jahre 1978 sammelte er bei KASTNER Erfahrungen in nahezu allen Abteilungen: Nach seiner Mitarbeit in der Kommissionierung, im Expedit, der Warenübernahme, der Lagerstatistik und in der Druckerei absolvierte er ein Jahr Einzelhandelspraxis im ehemaligen Real Markt (heute Nah&Frisch Markt) in Zwettl. Durch seinen immensen Wissensaufbau im Unternehmen und zahlreichen betriebswirtschaftlichen Weiterbildungen ist er seit 1995 als Betriebsberater vertraulicher Ansprechparter Nr. 1 für die KASTNER Nah&Frisch Kaufleute.

KR Christof Kastner, geschäftsführender Gesellschafter der KASTNER Gruppe, bedankte sich persönlich am Tag des Dienstjubiläums bei Ambros Pabisch: „Erfahrene Mitarbeiter, auf die man sich verlassen kann, prägen die positive Entwicklung und den wirtschaftlichen Erfolg von KASTNER entscheidend. In diesem Sinne bedanke ich mich im Namen der KASTNER Gruppe herzlich für 45 Jahre unermüdlichen Einsatz, Engagement und Treue!“