News der KASTNER Gruppe

Exoskelette: KASTNER bei HARTL HAUS zum Erfahrungsaustausch

Hightech zieht in Waldviertler Unternehmen ein: Exoskelette unterstützen und entlasten den Bewegungsapparat. Eine Initiative zur Gesundheitsprävention der Mitarbeiter.

Weiterlesen …

Neuer KASTNER Geschirr&Co Fachkatalog

Das Sortiment von KASTNER Geschirr&Co umfasst rund 15.000 Artikel. Gleich online im neuen Fachkatalog blättern!

Weiterlesen …

KASTNER TiefkühlWelt: Mehr Auswahl, neues Service

Die KASTNER TiefkühlWelt-Kunden profitieren durch ein neues Konzept in der Tiefkühl-Logistik. Mit der Neuausrichtung wurde ein noch größeres Gastronomie Tiefkühl-Sortiment verfügbar.

Weiterlesen …

Erstattung der Schaumweinsteuer

Mit 01. Juli 2020 wird die Schaumweinsteuer in Österreich abgeschafft. Beachten Sie die Informationen zur Erstattung der Schaumweinsteuer.

Weiterlesen …

KASTNER begrüßt ersten Nah&Frisch Kunden in Oberösterreich

Der Verein L(i)ebeswertes Kaltenberg sichert die Nahversorgung in Kaltenberg. Manuela Reif leitet den Nah&Frisch Markt.

Weiterlesen …

KASTNER rückt im Ranking "trend. TOP 500" um 20 Plätze vor

Im Wirtschaftsmagazin trend. werden Österreichs größte Unternehmen vorgestellt. KASTNER rückte heuer erneut um 20 Plätze auf Platz 387 vor.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme in Antau

Markus Schöll übernimmt die Nahversorgung im burgenländischen Antau.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme in Rappottenstein

Andrea Wagner folgt Kurt Strommer nach und sorgt für die Nahversorgung in Rappottenstein.

Weiterlesen …

KASTNER gibt Fleisch aus Niederösterreich den Vorrang

Kooperation von KASTNER und der Erzeugergemeinschaft Gut Streitdorf: KASTNER war und ist „donauland-Partner“ der ersten Stunde.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme in Rappottenstein

Andrea Wagner folgt Kurt Strommer nach und sorgt für die Nahversorgung in Rappottenstein.

v.l.n.r.: KR Christof Kastner, Elmar Ruth MSc, Franz Wagner, Andrea Wagner, Edeltraud Haberecker, Andreas Blauensteiner MBA, Andrea Haag, Kurt Strommer, Waltraud Holzmann, Sonja Hörth, Margit Stöger, Ing. Josef Wagner

„Es ist Zeit GOOD BYE zu sagen!“, mit diesem Satz verabschiedete sich Kurt Strommer in den wohlverdienten Ruhestand. Familie Strommer sorgte seit vielen Generationen für die Nahversorgung der Waldviertler Marktgemeinde Rappottenstein im Bezirk Zwettl und war seit der Gründung der Marke „A&O“ Mitglied der Freien Leistungsgemeinschaft. Kurt Strommer modernisierte 2016 den Nah&Frisch Markt und bot den Kunden ein zeitgemäßes Einkaufserlebnis in Rappottenstein.

Die Familie KASTNER war auch schon in den früheren Jahren mit dem Gebäude in Rappottenstein eng verbunden, daher war es für die Firma KASTNER sowie für die Gemeinde Rappottenstein ein besonderes Anliegen, dass die Nahversorgung im Ort weitergeführt wird. Mit Andrea Wagner konnte eine engagierte Nachfolgerin für den 200 m² großen Markt gewonnen werden. Frau Wagner führt bereits seit 2016 den Nah&Frisch Markt in Großgöttfritz. Am 28. Mai 2020 wurde der Nah&Frisch Markt von Andrea Wagner in Rappottenstein im kleinen Kreise eröffnet.

Das Geschäft in Rappottenstein bietet ein abgestimmtes Sortiment. Besondere Extras sind ein Platten- und Brötchenservice, ofenfrisches Gebäck, Geschenkkörbe, Geschenkgutscheine, regionale Schmankerl, Parket Service, Trafik, Lotto/Toto und ein Bankomat. Als Großhandelspartner kann Frau Wagner auch weiterhin auf die KASTNER Gruppe zählen, die das Geschäft vom Standort Zwettl aus betreut.

Aufgrund der aktuellen Lage wurde der geplante Umbau verschoben. Im Herbst dieses Jahres werden noch weitere Adaptierungen und Modernisierungen durchgeführt, welche mit einer offiziellen Eröffnungsfeier abgeschlossen werden.

Für die jahrzehntelange hervorragende Zusammenarbeit mit der Familie Strommer, bedanken sich seitens der KASTNER Gruppe der geschäftsführende Gesellschafter KR Christof Kastner, Geschäftsführer Andreas Blauensteiner MBA und Nah&Frisch Bereichsleiter Elmar Ruth MSc sehr herzlich. Bürgermeister Ing. Josef Wagner und Vize-Bürgermeisterin Sonja Hörth überbrachten persönliche Glückwünsche zur Eröffnung.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück