News der KASTNER Gruppe

Ertragreiche KASTNER Apfelernte 2020

KASTNER Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ernten die vom Lebensmittelgroßhändler geretteten Apfelbäume.

Weiterlesen …

KASTNER unterstützt UN-Initiative gegen Lebensmittelverschwendung

Am 29.09. ist der 1.International Day of Awareness of Food Loss and Waste. KASTNER engagiert sich für das internationale Projekt gegen Lebensmittelverschwendung.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme in Werndorf

Cathrin Rohrbacher übernimmt Nah&Frisch Markt von Gerhard Spat in Werndorf.

Weiterlesen …

43 Jahre bei KASTNER: Manfred Fritsch geht in Pension

Nach 43 Dienstjahren tritt der KASTNER Bereichsleiter Expansion und Ladenbau den wohlverdienten Ruhestand an. Die KASTNER Gruppe sagt Danke.

Weiterlesen …

Coronavirus - Aktuelle Maßnahmen

Wir ersuchen alle Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten und Besucher weiterhin um Einhaltung der Hygienerichtlinien und Vorsichtsmaßnahmen.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme in Niederkreuzstetten

KASTNER Gruppe übergibt Nah&Frisch Geschäft in Niederkreuzstetten an Nah&Frisch Kaufmann Harald Berger.

Weiterlesen …

KASTNER Logistik erhält VCÖ-Auszeichnung

Der Verkehrsclub Österreich zeichnet die nachhaltigen Logistiklösungen der KASTNER Gruppe aus.

Weiterlesen …

Bauernbundpräsident Strasser bei KASTNER

KR Christof Kastner begrüßt Österreichs Bauernbundpräsidenten Dipl.-Ing. Georg Strasser im Rahmen eines Betriebsbesuches bei KASTNER in Zwettl.

Weiterlesen …

KASTNER unterstützt Call4Action: Engagement zeigen und soziale Projekte einreichen

Mit dem „Call4Action“ ruft das Jugendrotkreuz NÖ in Zusammenarbeit mit KASTNER dazu auf, ihre Ideen zu sozialen Projekten einzureichen und umzusetzen.

Weiterlesen …

KASTNER ist Vorreiter: Erste virtuelle Messe im Lebensmittelgroßhandel

KASTNER sieht Herausforderungen als Chancen: Der innovative Lebensmittelgroßhändler reagiert in Rekordzeit auf veränderte Umstände und veranstaltet die ersten virtuellen Messen in der Branche.

Weiterlesen …

KASTNER beim Lehrlingscasting im Burgenland

Die KASTNER Lehrlingsakademie wurde interessierten Jugendlichen beim „Lehrlingscasting“ im Burgenland präsentiert.

v.l.n.r.: Ronald Tanczos, Christina Draxler MA, Karina Pöhn BA, Jacqueline Schwarzl-Lang

Das Projekt "Lehrlingscasting“ wurde von der Wirtschaftskammer Burgenland mit Unterstützung des AMS und der Bildungsdirektion Burgenland ins Leben gerufen. Dabei geht es darum, potenziellen Lehrlingen die Möglichkeit zu geben die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten und Unternehmen kennen zu lernen. Weiters können in diesem Zuge erste Erfahrungen mit Bewerbungsgesprächen gemacht werden.

Ronald Tanczos, Standortleiter und Lehrlingsverantwortlicher des KASTNER Standortes Jennersdorf, Jacqueline Schwarzl-Lang sowie Christina Draxler MA und Karina Pöhn BA vom KASTNER Personalmanagement waren zu Gast in der Polytechnischen Schule in Stegersbach und präsentierten die KASTNER Gruppe. Vor allem die KASTNER Lehrlingsakademie weckte das Interesse der Jugendlichen.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück