News der KASTNER Gruppe

Waldviertler Eisvergnügen aus dem Einmachglas – ab sofort bei KASTNER erhältlich

KASTNER nimmt regionale Eiskreationen von Zwettler Konditormeister Wolfgang Fröschl und Gastronom Mag. Horst Berger ins Sortiment auf.

Weiterlesen …

KASTNER investiert € 2,5 Mio. in Jennersdorf

KASTNER expandiert auch im Südburgenland und schafft neue Logistikkapazitäten.

Weiterlesen …

KASTNER Grafik: Neues Corporate Design und neuer Slogan für die Stadtgemeinde Zwettl

Prok. Stefan Kastner kreierte für die Stadtgemeinde Zwettl das neue Corporate Design und den Slogan für die Gemeinde „VOLL LEBEN“.

Weiterlesen …

KASTNER FrischeMarkt Fachkatalog NEU

In unserem neuen KASTNER FrischeMarkt Fachkatalog haben wir ein breit gefächertes Frischeangebot zusammengestellt. Jetzt informieren!

Weiterlesen …

Jubiläum 80 Jahre Nah&Frisch Pöllmann

Seit 80 Jahren sichert Familie Pöllmann die Nahversorgung in Höflein bei Bruck an der Leitha.

Weiterlesen …

Führungswechsel am KASTNER Standort Wien Nord

Die Leitung des KASTNER Standortes Wien Nord wurde in die Hände von Rudolf Dvoracek gelegt.

Weiterlesen …

KASTNER AllesWein Preisliste 2019/20

Wir haben für Sie in der neuen KASTNER AllesWein Preisliste rund 2.500 Weine von über 450 österreichischen und internationalen Winzern zusammengefasst.

Weiterlesen …

Niederösterreichische Firmenchallenge - 77.000 Minuten Sport in der freien Natur

32 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nahmen auch heuer wieder im Namen von KASTNER an der Niederösterreichischen Firmenchallenge teil.

Weiterlesen …

BIOGAST radelt zur Arbeit

Das BIOGAST Team hat heuer im Aktionsmonat Mai am Weg zur Arbeit wieder 1.268 Rad-Kilometer abgespult.

Weiterlesen …

Neuer KASTNER Geschirr&Co Fachkatalog

Das Sortiment von KASTNER Geschirr&Co umfasst rund 15.000 Artikel. Gleich online im neuen Fachkatalog blättern!

Weiterlesen …

Projektgruppe der HTL Zwettl entwickelte „Das KASTNER Besuchermanagement“

KASTNER stand Schülern der HTL Zwettl als Projektpartner für ihre Maturaprojekte zur Verfügung. Peter Kurz und Dominik Meneder entwickelten „Das KASTNER Besuchermanagement“.

v.l.n.r.: KR Christof Kastner (geschäftsführender Gesellschafter), Christina Draxler MA (Leitung Personalmanagement), Andreas Hochstöger (Leitung Softwareentwicklung), Peter Kurz, Dominik Meneder, Mag. Herwig Gruber (Geschäftsführer)

Im Mai 2018 fand das erste Zusammentreffen zwischen der Projektgruppe bestehend aus Peter Kurz und Dominik Meneder, ihrem Betreuer Dipl.-Ing. Dr. Reinhardt Wenzina und KASTNER statt. Aus einer Auswahl möglicher Projekte entschieden sich Peter Kurz und Dominik Meder für das „Das KASTNER Besuchermanagement“. Ziel des Projektes war es, eine Softwareanwendung zur digitalen Erfassung von Besuchern bzw. betriebsfremden Personen in der Zentrale der KASTNER Gruppe zu erstellen.

Andreas Hochstöger (Leitung Softwareentwicklung) stand als fachlicher Ansprechpartner zur Verfügung und gab die Richtung und den Rahmen des Projektes vor. Christina Draxler MA (Leitung Personalmanagement) übernahm die Projektkoordination.

Das Projektteam hat sich in einigen Workshops intensiv mit dem Unternehmen sowie den Anforderungen und Wünschen von KASTNER auseinandergesetzt. Alle Anforderungen an das KASTNER Besuchermanagement wurden erfüllt, das entwickelte Produkt entspricht den Erwartungen von KASTNER vollkommen. Anfang März 2019 wurde die Softwareanwendung zur Installation an den Auftraggeber KASTNER übergeben.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück