News der KASTNER Gruppe

Nah&Frisch Eröffnung in Bad Schönau

Barbara Edelhofer sorgt für die Nahversorgung der rund 730 Einwohner der Gemeinde Bad Schönau.

Weiterlesen …

KASTNER unterzeichnet Charta „Wir geben Zukunft“

Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck besuchte den Standort Eisenstadt. In diesem Zuge wurde die Charta „Wir geben Zukunft“ unterzeichnet.

Weiterlesen …

KASTNER Geschirr&Co übergibt Spende an Fairmittlerei

Küchen- und Tischutensilien aus dem KASTNER Geschirr&Co Sortiment wurden für soziale Zwecke an die Fairmittlerei gespendet.

Weiterlesen …

BIOGAST auf der Messe „bio ÖSTERREICH“ in Wieselburg

BIOGAST präsentierte sich auf der Messe „bio ÖSTERREICH“ heuer gemeinsam mit seinem italienischen Lieferanten Primavera.

Weiterlesen …

KASTNER Hygiene&Co Fachkatalog – Jetzt NEU!

Entdecken Sie jetzt das Sortiment für perfekte Sauberkeit im neuen KASTNER Hygiene&Co Fachkatalog!

Weiterlesen …

Öffnungszeiten im Dezember

Informieren Sie sich über die Öffnungszeiten im Dezember in den KASTNER Abholmärkten.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme Wolfsthal

Marija Lengheim sichert nach einem halben Jahr ohne Einkaufsmöglichkeiten im Ort die Nahversorgung in Wolfsthal.

Weiterlesen …

Neue Putzerei-Annahmestelle bei Nah&Frisch KASTNER in Zwettl

Nah&Frisch KASTNER und Firma Allram sichern die Putzerei-Annahmestelle in der Zwettler Innenstadt.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Eröffnung in Ebersdorf

Josef Pöltl betreibt neben seinem Elektrounternehmen nun auch den Nah&Frisch Markt in Ebersdorf.

v.l.n.r.: Bürgermeister Gerald Maier, Prok. Franz Müller, Josef Pöltl, Ronald Tanczos, Heinz Langerwisch

Ebersdorf ist eine lebenswerte Gemeindemit über 1.200 Einwohnern im steirischen Bezirk Hartberg. Zu einer intakten Infrastruktur gehört natürlich auch ein eigener Nahversorger. Nachdem der frühere Betreiber den örtlichen Lebensmittelmarkt nicht mehr weiterführen wollte, darf sich die Bevölkerung nach nur 3 Monaten, über den Nah&Frisch Markt von Josef Pöltl freuen. Herr Pöltl besitzt mehrjährige Erfahrung in der Unternehmensführung, da er bereits ein Elektrounternehmen mit rund 12 Mitarbeitern im Ort betreibt.

Am Donnerstag, den 22. November wurde der Nah&Frisch Markt von Josef Pöltl feierlich eröffnet. Neben einem abgestimmten Sortiment des täglichen Bedarfs, findet man im Geschäftslokal auf 200 m² Verkaufsfläche eine große Auswahl an lokalen Schmankerln.

Zahlreiche Extras wie die eigene Backstation, ein Platten-, Brezen- und Brötchenservice, Geschenkkörbe und Gutscheine werden von der Bevölkerung mit Begeisterung angenommen. Durch die gemütliche Kaffee-Ecke soll der Markt auch eine soziale Funktion erfüllen.

Als Ehrengast konnte Bürgermeister Gerald Maier bei der Eröffnung begrüßt werden. Der Nah&Frisch Markt wird auch weiterhin vom KASTNER Standort Jennersdorf beliefert und betreut. Glückwünsche zur gelungenen Eröffnung überbrachten Prok. Franz Müller, Ronald Tanczos und Heinz Langerwisch.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück