News der KASTNER Gruppe

KASTNER Mitarbeiter zeigen ihre Schokoladenseite

KASTNER Mitarbeiter unterstützen die Initiative Plant-for-the-Planet. Für drei verkaufte Tafeln Schokolade wird ein Baum gepflanzt.

Weiterlesen …

Seminar "Natural Wine - Verkaufsgag oder Philosophie?"

Das Seminar "Natural Wine - Verkaufsgag oder Philosophie?" findet am 25. April im KASTNER KochStudio statt. Jetzt informieren!

Weiterlesen …

Einladung zur 1. myProduct.at Convention

Am 29.03. werden unter dem Motto "Talking about Revolution“ spannende Einblicke in die Welt des Onlinehandels gegeben.

Weiterlesen …

Kochseminar - Köstliches vom Fisch - Gerichte vom Starkoch

Das Kochseminar "Köstliches vom Fisch - Gerichte vom Starkoch" findet am 11. April im KASTNER KochStudio statt. Jetzt informieren!

Weiterlesen …

Earth Hour 2019

KASTNER engagiert sich für die größte symbolische Klimaschutz-Aktion der Welt und dreht am 30. März die Beleuchtungen an den KASTNER Standorten ab.

Weiterlesen …

Generationenwechsel bei Nah&Frisch Spörk

Marianne Spörk übergibt ihre fünf Nah&Frisch Geschäfte an Tochter Carina Krenn.

Weiterlesen …

Stück für Stück Gutes tun: KASTNER listet „Die Gute Bio-Schokolade“

Die Gute Bio-Schokolade ist ein Fairtrade-Produkt der Initiative Plant-for-the-Planet. Für drei verkaufte Tafeln wird ein Baum gepflanzt.

Weiterlesen …

„KASTNER Infoscreen Software“ von Projektgruppe der HTL Zwettl entwickelt

KASTNER unterstützte die Schüler der HTL Zwettl, Benjamin Kasper und Alexander Schuster, bei ihrem Maturaprojekt.

Weiterlesen …

KASTNER Weinedition 2018

Das Werk „Zwei Mädchen“ von Franz Vinzenz Dressler ziert die KASTNER Weinedition 2018. Die Präsentation fand in der Galerie Kopriva in Krems statt.

v.l.n.r.: Prok. Stefan Kastner, Edeltraud Kastner, Manfred Kopriva, KR Peter Kastner, Michael Moosbrugger, Gerald Malat, Antonia Kastner, KR Christof Kastner, Mag. Carl Aigner; © Martin Kitzler

Im seit 190 Jahre bestehenden Familienunternehmen KASTNER war es immer schon Tradition, zu besonderen Anlässen Mitarbeiter, Kunden und Ehrengäste mit Wein zu beschenken. Seit 23 Jahren sind die Weine der Weinedition KASTNER mit jährlich wechselnden Etiketten von Künstlern die mit KR Peter Kastner befreundet oder persönlich bekannt sind, versehen. Die limitierte Anzahl von 4.000 Flaschen sind mit Grünem Veltliner Messwein vom Weingut „Schloss Gobelsburg“, Schlosskellerei des Stiftes Zwettl, befüllt. Die als Geschenk gedachte Weinedition kommt nicht in den Verkauf.

Das Etikett der Ausgabe des Jahres 2018 zeigt das Werk „Zwei Mädchen“ von Franz Vinzenz Dressler. Präsentiert wurde die diesjährige Weinedition in der Galerie Kopriva in Krems, in der derzeit auch eine Ausstellung von Franz Vinzenz Dressler anlässlich seines 100. Geburtstages (1918-2002) stattfindet. Zum Werk sprach Mag. Carl Aigner. Unterstützt wurde die Veranstaltung von Gerald Malat, der den Nachlass von Franz Vinzenz Dressler verwaltet.

Ausführliche Informationen zur KASTNER Weinedition finden Sie hier.

Die Presseunterlagen zum Download finden Sie hier.

Zurück