News der KASTNER Gruppe

Nah&Frisch Eröffnung in Bad Schönau

Barbara Edelhofer sorgt für die Nahversorgung der rund 730 Einwohner der Gemeinde Bad Schönau.

Weiterlesen …

KASTNER unterzeichnet Charta „Wir geben Zukunft“

Bundesministerin Dr. Margarete Schramböck besuchte den Standort Eisenstadt. In diesem Zuge wurde die Charta „Wir geben Zukunft“ unterzeichnet.

Weiterlesen …

KASTNER Geschirr&Co übergibt Spende an Fairmittlerei

Küchen- und Tischutensilien aus dem KASTNER Geschirr&Co Sortiment wurden für soziale Zwecke an die Fairmittlerei gespendet.

Weiterlesen …

BIOGAST auf der Messe „bio ÖSTERREICH“ in Wieselburg

BIOGAST präsentierte sich auf der Messe „bio ÖSTERREICH“ heuer gemeinsam mit seinem italienischen Lieferanten Primavera.

Weiterlesen …

KASTNER Hygiene&Co Fachkatalog – Jetzt NEU!

Entdecken Sie jetzt das Sortiment für perfekte Sauberkeit im neuen KASTNER Hygiene&Co Fachkatalog!

Weiterlesen …

Öffnungszeiten im Dezember

Informieren Sie sich über die Öffnungszeiten im Dezember in den KASTNER Abholmärkten.

Weiterlesen …

Nah&Frisch Neuübernahme Wolfsthal

Marija Lengheim sichert nach einem halben Jahr ohne Einkaufsmöglichkeiten im Ort die Nahversorgung in Wolfsthal.

Weiterlesen …

Neue Putzerei-Annahmestelle bei Nah&Frisch KASTNER in Zwettl

Nah&Frisch KASTNER und Firma Allram sichern die Putzerei-Annahmestelle in der Zwettler Innenstadt.

Weiterlesen …

KASTNER war Aussteller bei der Waldviertler Jobmesse 2018

Am 28. und 29. September ging die 8. Waldviertler Jobmesse des Wirtschaftsforum Waldviertel am TÜPl Allentsteig über die Bühne.

Dieses Mal fand die Waldviertler Jobmesse an einem besonderen Ort im Herzen des Waldviertels, im Lager Kaufholz am TÜPl Allentsteig, statt.

Über 3.500 Besucherinnen und Besucher, davon 1.100 Waldviertler Schülerinnen und Schüler, nutzten die tolle Gelegenheit, um sich bei den 76 ausstellenden Betrieben und Organisationen über deren Berufsbilder, offene Jobs, Lehrstellen und Praktikumsplätze zu informieren.

„KASTNER erleben“ - unter diesem Motto stand der diesjährige KASTNER Messestand
Die Innovationsfähigkeit des Unternehmens wurde durch einen 3D Drucker anschaulich demonstriert. Ein weiteres Highlight stellten auch die neu produzierten Berufsbilder Videos dar, die einen spannenden Einblick in die Jobwelt des Multifachgroßhändlers lieferten. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erklären darin aus erster Hand, wie sich ihr Aufgabengebiet zusammensetzt und was die Arbeit bei KASTNER auszeichnet.

Sowohl junge Lehrstellensuchende und deren Eltern als auch Jobsuchende und Interessierte, welche sich von der Vielfalt der Berufe bei KASTNER überzeugen wollten, wurden so angelockt. In den persönlichen Gesprächen konnten Kontakte zu potentiellen Lehrlingen und vielversprechenden Bewerberinnen und Bewerbern geknüpft werden.


Der Termin für die Waldviertler Jobmesse im nächsten Jahr steht auch schon fest: Freitag, 27. und Samstag, 28. September 2019.

Weitere Infos und Fotos zur Jobmesse finden Sie auf www.wfwv.at.

 

Zurück