News der KASTNER Gruppe

KASTNER: GASTRO Home Delivery Startpaket

Umweltfreundliche Verpackungen, digitale Speisekarte, kontaktlose Bezahlung, Gutscheinservice und Click2Collect: KASTNER unterstützt seine Kunden – und alle die es noch werden wollen – mit innovativen Lösungen.

Weiterlesen …

Earth Hour 2020

KASTNER engagiert sich für die größte symbolische Klimaschutz-Aktion der Welt und dreht von 28. - 29. März die Beleuchtungen an den KASTNER Standorten ab.

Weiterlesen …

Beachten Sie unsere geänderten Öffnungszeiten!

Wir sind auch in dieser schwierigen Situation für Sie da. Informieren Sie sich jetzt über die geänderten Öffnungszeiten der KASTNER Abholmärkte ab 23.03.!

Weiterlesen …

KASTNER: Lebensmittelversorgung gesichert

„KASTNER sichert gemeinsam mit den Nah&Frisch Kaufleuten, dem BIOGAST Fachhandel und myProduct.at die Lebensmittelversorgung. Die KASTNER Abholmärkte sind für alle geöffnet!“, bestätigt KR Christof Kastner, geschäftsführender Gesellschafter der KASTNER Gruppe.

Weiterlesen …

KASTNER Genussmesse: Genießen. Erleben. Profitieren

Edle Weine, exklusive Schmankerl und innovative Neuheiten: KASTNER zeigte seine Produktvielfalt auf der KASTNER Genussmesse in Bad Vöslau.

Weiterlesen …

ABSAGE: KASTNER Messen

Die KASTNER Nah&Frisch Frühjahrsmesse in Bad Vöslau sowie die KASTNER Genussmesse in Bad Gleichenberg finden nicht statt.

Weiterlesen …

KASTNER Eisenstadt: Wahlveranstaltung des Wirtschaftsbundes

WKO-Präsident Dr. Harald Mahrer und WKB-Präsident Ing. Peter Koloman Nemeth bei der Wahlveranstaltung des Wirtschaftsbundes Eisenstadt.

Weiterlesen …

Kunden werben Kunden - Weiterempfehlen zahlt sich aus!

Sie sind bereits zufriedener KASTNER Kunde? Dann empfehlen Sie uns weiter und sichern Sie sich einen KASTNER Gutschein!

Weiterlesen …

Sichere Stromversorgung für KASTNER mit USV-Anlagen von EPS

In Zusammenarbeit mit EPS setzt KASTNER ein starkes Zeichen in Richtung Prävention bei Stromausfall.

Weiterlesen …

„Flotte Lotte“ und KASTNER retten Lebensmittel

Um ablaufgefährdete Ware vor dem Müll zu retten, werden diese von KASTNER zur Verfügung gestellt und vom Verein „Flotte Lotte“ in köstliche Spezialitäten verwandelt.

Ablaufgefährdetes oder aus optischen Gründen nicht für den Verkauf geeignetes Obst und Gemüse wird auf Grund der Zusammenarbeit zwischen dem Verein "Flotte Lotte – WaldviertlerInnen machen Sinn" und der KASTNER Gruppe vor der Entsorgung gerettet. Die qualitativ einwandfreien Lebensmittel werden eingekocht und eingelegt und so zu wahren Spezialitäten verwandelt.

KASTNER setzt sich bereits mit diversen Projekten und Maßnahmen – wie zum Beispiel dem Verkauf der TafelBox – gegen Lebensmittelverschwendung ein. Aus diesem Grund unterstützt KASTNER auch den Verein Flotte Lotte. Da immer unterschiedliche Lebensmittel gespendet werden, ist die Kreativität der 25 ehrenamtlichen Vereinsmitglieder gefragt. So werden immer wieder neue außergewöhnliche Geschmacksrichtungen von Marmeladen, Chutneys, Pestos, Sugos und auch Suppen kreiert.

Eingekocht wird zwei Mal pro Woche nach der "Fünf-Elemente-Lehre“, wobei ausgewogene Ernährung im Vordergrund steht. Der Verkauf der Köstlichkeiten findet Freitags im Verkaufsbereich des Vereins in der ehemaligen Molkerei Zwettl statt. Aber auch im Klosterladen in Stift Zwettl, im Weltladen in Zwettl, am Bauernmarkt beim Kupferdachl sowie demnächst auch am Rathausmarkt in der Zwettler Innenstadt werden die Produkte verkauft.

 

Zurück