News der KASTNER Gruppe

Nah&Frisch Neueröffnung in Rastenfeld

Maria Pöll eröffnete ihren Nah&Frisch Markt im neu errichteten Gemeindezentrum.

Weiterlesen …

Landwirtschaftskammer-Präsident Schmuckenschlager besuchte die KASTNER Gruppe

Erfahrungsaustausch zu den Themen Regionalität und Vermarktungsmöglichkeiten für landwirtschaftliche Produkte.

Weiterlesen …

Seminar Weißwein DAC - Weinland Österreich

Das Seminar mit Martin Widemann, BEd MA findet am 13. März im KASTNER KochStudio statt. Jetzt informieren!

Weiterlesen …

Nah&Frisch Eröffnung in Göttlesbrunn

Ilona Pimpel sorgt nun für die Nahversorgung in Göttlesbrunn.

Weiterlesen …

Jahresstart der KASTNER Gruppe

Der diesjährige Jahresstart fand im Forum der Niederösterreichischen Versicherung sowie im Niederösterreichischen Landhaus in St. Pölten statt.

Weiterlesen …

KASTNER Standort Krems unter neuer Leitung

Familie Siller übergab die Leitung des Standortes Krems in die Hände von Marcus Walter.

Weiterlesen …

Führungswechsel am KASTNER Standort Jennersdorf

Ronald Tanczos folgt Prok. Franz Müller als Standortleiter des KASTNER Standortes Jennersdorf.

Weiterlesen …

Kochseminar - Bernie's Lieblingsrezepte

Das Kochseminar Bernie's Lieblingsrezepte findet am 21. Februar im KASTNER KochStudio statt. Jetzt informieren!

Weiterlesen …

„Flotte Lotte“ und KASTNER retten Lebensmittel

Um ablaufgefährdete Ware vor dem Müll zu retten, werden diese von KASTNER zur Verfügung gestellt und vom Verein „Flotte Lotte“ in köstliche Spezialitäten verwandelt.

Ablaufgefährdetes oder aus optischen Gründen nicht für den Verkauf geeignetes Obst und Gemüse wird auf Grund der Zusammenarbeit zwischen dem Verein "Flotte Lotte – WaldviertlerInnen machen Sinn" und der KASTNER Gruppe vor der Entsorgung gerettet. Die qualitativ einwandfreien Lebensmittel werden eingekocht und eingelegt und so zu wahren Spezialitäten verwandelt.

KASTNER setzt sich bereits mit diversen Projekten und Maßnahmen – wie zum Beispiel dem Verkauf der TafelBox – gegen Lebensmittelverschwendung ein. Aus diesem Grund unterstützt KASTNER auch den Verein Flotte Lotte. Da immer unterschiedliche Lebensmittel gespendet werden, ist die Kreativität der 25 ehrenamtlichen Vereinsmitglieder gefragt. So werden immer wieder neue außergewöhnliche Geschmacksrichtungen von Marmeladen, Chutneys, Pestos, Sugos und auch Suppen kreiert.

Eingekocht wird zwei Mal pro Woche nach der "Fünf-Elemente-Lehre“, wobei ausgewogene Ernährung im Vordergrund steht. Der Verkauf der Köstlichkeiten findet Freitags im Verkaufsbereich des Vereins in der ehemaligen Molkerei Zwettl statt. Aber auch im Klosterladen in Stift Zwettl, im Weltladen in Zwettl, am Bauernmarkt beim Kupferdachl sowie demnächst auch am Rathausmarkt in der Zwettler Innenstadt werden die Produkte verkauft.

 

Zurück