Aus gutem Grund

Die Nachhaltigkeitsinitiative
der KASTNER Gruppe

„Flotte Lotte“ rettet Lebensmittel

Ablaufgefährdetes oder aus optischen Gründen nicht für den Verkauf geeignete Lebensmittel werden auf Grund der Zusammenarbeit zwischen dem Verein "Flotte Lotte – WaldviertlerInnen machen Sinn" und der KASTNER Gruppe vor der Entsorgung gerettet. Die qualitativ einwandfreien Lebensmittel werden eingekocht und eingelegt und so zu Spezialitäten verwandelt.

Buchprojekt „Unser Urwald“

Matthias Schickhofer präsentiert Naturparadiese im Herzen Europas in seinem neuen Buch „Unser Urwald“. Er leistet dadurch einen wesentlichen Beitrag zum Schutz dieser Naturjuwele und der damit verbundenen Biodiversität. Die KASTNER Gruppe unterstützte dieses Projekt im Zuge des Nachhaltigkeits-Engagements.

respACT / TRIGOS

respACT - "austrian business council for sustainable development" ist die führende Unternehmensplattform für Corporate Social Responsibility (CSR) und Nachhaltige Entwicklung in Österreich. Der TRIGOS ist Österreichs etablierteste Auszeichnung für CSR. Damit werden jene Unternehmen ausgezeichnet, die unabhängig von ihrer Unternehmensgröße das ganzheitlichste CSR-Engagement aufweisen. KASTNER fördert seit vielen Jahren diese Institution.

Bärenwald Arbesbach

Der BÄRENWALD Arbesbach ist das erste Bärenprojekt von VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz. Besucher erleben Bären in natürlicher Umgebung und lernen die vielen Seiten der imposanten Wildtiere kennen. KASTNER unterstützt mit einem Teil des Bärenfutters.

100% für den Genuss

„Lebensmittel sind kostbar“. Dennoch werden in Österreich erhebliche Mengen verschwendet bzw. weggeworfen. Der sorgsame Umgang mit Lebensmitteln in der Gastronomie und Hotellerie, sowie in Großküchen, ist nicht nur aus finanziellen Gründen, sondern auch aus ethischen und gesellschaftlichen Überlegungen heraus, dringend notwendig. Dieses Thema wird durch diese Initiative an Gastronomiebetriebe, Hoteliers, Großverbraucher und Schulen kommuniziert.