Aus gutem Grund

Das Nachhaltigkeitsprogramm
der KASTNER Gruppe

CSR-Ziele der KASTNER Gruppe

Wir gehen davon aus, dass der Klimawandel und das sich ändernde Bewusstsein der Bevölkerung und der Politik unseren Alltag, allem voran die Mobilität, sowie den Energie- und Lebensmittelbereich massiv beeinflussen wird und Themen wie Nahversorgung, biologisch nachhaltige Lebensmittel, vegane Lebensmittel, Produktqualität und -herkunft stark an Bedeutung gewinnen werden. Diese Risken stellen gleichzeitig Chancen für uns als Unternehmen dar.

Nach zahlreichen Diskussionen haben wir uns ganz bewusst dazu entschlossen, langfristige und visionäre Ziele zu definieren, um eine klare Richtung vorzugeben. Diese dient als Grundlage für alle unsere strategischen und operativen Entscheidungen. Parallel dazu ist es unser Anliegen, unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner für dieses Thema zu sensibilisieren und diese Grundeinstellung in allen Aktivitäten des Tagesgeschäfts erlebbar zu machen.

Strategische CSR-Felder

Das CSR-Projektteam hat sich in mehreren Workshops sehr intensiv mit den identifizierten CSR relevanten Themenbereichen beschäftigt, und in Abstimmung mit den existierenden Strategie-Elementen der KASTNER Gruppe (BSC, Mission, Vision, Leitbild und Werte) sechs strategische CSR-Felder definiert.

 

Energieautarke Standorte

CO2-neutrale Logistik

CO2-neutrale Logistik

Erhöhung des Anteils nachhaltiger und biologischer Produkte

Erhöhung des Anteils nachhaltiger und biologischer Produkte

Wertschöpfung in der Region

Wertschöpfung in der Region

Wir bringen Kunden zur Nachhaltigkeit

Wir bringen Kunden zur Nachhaltigkeit

Top Arbeitgeber in der Region

Top Arbeitgeber in der Region