Aus gutem Grund

Das Nachhaltigkeitsprogramm
der KASTNER Gruppe

CSR-Leitbild

"Wir denken nicht in Quartalen, sondern in Generationen!"

Das Denken in Generationen, das soziale Engagement, die Schonung der Umwelt oder der persönliche Einsatz der Eigentümer für den Aufbau und Vertrieb von Bioprodukten – all diese Aktivitäten dienen einem großen Ziel: Die KASTNER Gruppe nachhaltig zu entwickeln.

Mit dem Kooperationspartner BIOGAST sind wir seit dem Jahr 1999 der erste österreichische Bio-Großhändler für die Gastronomie. Bereits seit 1994 ist das Thema Nachhaltigkeit in unserem Leitbild verankert, im Jahr 2005 wurde es zusätzlich im Rahmen des Strategieprozesses in die Balanced Score Card aufgenommen. Im September 2011 wurde DI Lukas Schlosser, Bereichsleiter Logistik, zum operativen CSR-Beauftragten der KASTNER Gruppe ernannt.

Zufriedene MitarbeiterInnen und wenig Fluktuation, effiziente und energiesparende Prozesse, nachhaltige Sortimente, nachhaltige Marktbearbeitung sowie langfristiges Denken beim finanziellen Unternehmenserfolg sind nur einige Kriterien der nachhaltigen (CSR-orientierten) Unternehmenssteuerung bei KASTNER.